Die Zukunft für uns

Kartellführungsschule 2017

Diesen Wahlspruch tragen vorallem die Absolventen tief im Herzen, nachdem sie eine Woche der Extraklasse erleben durften. Neben den erlernten Inhalten, die auf höchstem Niveau von professionellen Trainern vermittelt werden, steht der persönliche Austausch zwischen den einzelnen Kartellbrüdern im Mittelpunkt.

Die geknüpften Kontakte, die weit übers ganze Land reichen, bleiben nicht selten ein Leben lang bestehen. Ein ganz besonderes Gefühl der Kartellbrüderlichkeit und persönlichen Verbundenheit entsteht.

Auch heuer waren wieder zahlreiche Kartellbrüder des NÖMKV bei der höchsten Schulung des MKV. Darunter viele die heuer erst die niederösterreichische Landesverbandsschulung bzw. Führungskurs am Edelhof in Zwettl besuchten.

 

  Quelle: KFS-Campus2017|MKV

Quelle: KFS-Campus2017|MKV

Natürlich bleiben auch den Teilnehmern solcher Schulungen manche Ereignisse besonders in Erinnerung:

„Die LVS war schon ein großer Moment für mich, aber die KFS übertrumpfte all meine Erwartungen, nicht umsonst ist sie die höchste Schulung des MKV. Was in diesem Semester passiert ist kann mir keiner mehr nehmen, zwei Schulungen besucht, zwei Chargier-Wettbewerbe gewonnen, unzählige neue Freundschaften geknüpft. Beide Schulungen waren es auf jeden Fall wert.“

Robert Bader v. Cerevisius

Wir gratulieren allen Absolventen der heurigen KFS und ganz besonders denen des NÖMKV!

Die Zukunft für uns!